Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers lassen es nicht zu, den Text automatisch kopieren. Bitte benutzen Sie die System-Zwischenablage über STRG-C (kopieren).Herzlich Willkommen im Omkara-Shop

 
Wir bieten Ihnen faire und optimale Einkaufsmöglichkeiten. Sollten Sie Fragen haben oder Unklarheiten bestehen, wenden Sie sich bitte zuerst per mail service@omkara-shop.de oder Telefon 04892 940 4776 an uns, unser freundschaftlicher Service von Mensch zu Mensch.
Die AGB können Sie auch auf Ihrem PC speichern bzw. ausdrucken. Nutzen Sie hierzu die Funktionen Ihres Browsers.
Vielen Dank Ihr Omkara-Shop Verkaufsteam.
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsrecht und Datenschutz
 
für das Versandangebot Omkara Eva-Maria Ammon 
Hörstener Weg 6 25588 Mehlbek, Deutschland
 
Eva-Maria Ammon
Hörstener Weg 6  25588 Mehlbek, Deutschland
eMail: service@omkara-shop.de 
www.omkara-shop.de
 
Telefon: 04892 940 4776 
Fax :       04892  940 4802
Umsatzsteuernummer Identifikationsnummer gemäß § 27a : DE 812856276
 
Geltungsbereich Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Allgemeinen Geschäfts­bedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere Allgemeinen Geschäfts­bedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Allgemeinen Geschäfts­bedingungen abweichenden Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen.
Preise Endpreise in Euro. Preisangabe inkl. gesetzlicher MwSt. Die MwSt wird gesondert ausgewiesen. Es gelten die unter http://www.omkara-shop.de veröffentlichten aktuellen Preise. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Es gibt keinen Mindestbestellwert.
Kaufvertrag Sämtliche Angebote sind, wenn nicht anders vereinbart, freibleibend. Der Kaufvertrag kommt zu den Bedingungen unserer AGB mit unserer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Waren zustande.
 
Widerrufsbelehrung
Die nachfolgende Widerrufsbelehrung gilt nur für Verbraucher.
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,  die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
 
Eva-Maria Ammon
Hörstener Weg 6
25588 Mehlbek
Telefon: +4994892 9404775
Telefax: +4994892 9404802
E-Mail: service@omkara-shop.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail über Ihren Entschluss diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
 
Sie finden unser Widerrufsformular auch als pdf unter http://www.omkara-shop.de/Widerrufsrecht.pdf
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
 
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
 
Wir tragen für Kunden aus Deutschland die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren für den Fall das die zurückgesendete Sache einen Wert von 40€ übersteigt. Kunden aus anderen Ländern haben die Rücksendekosten selbst zu tragen.
 
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe
 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
 
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.
 
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
 
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 
 
 
 
Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie 
es zurück.)   (*) Unzutreffendes streichen
 
 
An
Omkara-Shop
Eva-Maria Ammon
Hörstener Weg 6
D- 25588 Mehlbek
 
 
Telefax: +4994892 9404802
E-Mail: service@omkara-shop.de
 
 
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der 
folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
_______________________________________________
 
 
Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)
 
 
Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________
 
 
Anschrift des/der Verbraucher(s)
_________________________________
_________________________________
_________________________________
 
 
_________ _____________________________________________________
Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
 
 
Bemerkung ihrerseits:
 
______________________________________________________________________________
 
 
(*) Unzutreffendes streichen
 
 
 
Lieferfristen Kann die Lieferung nicht innerhalb von 6 Wochen erfolgen, hat der Kunde das Recht, soweit nicht anders vereinbart, von seiner Bestellung zurückzutreten. Den Rücktritt muss der Kunde uns schriftlich mitteilen.
 
Lieferbedingungen Lieferungen innerhalb von Deutschland, der EU sowie in Drittländer. Lieferungen ins Ausland: Die Versandkosten variieren je nach Lieferort und können Ihnen daher oftmals erst nach der Bestellung gesondert mitgeteilt werden. Sollten die entstehenden Versandkosten über Ihren Erwartungen liegen, können Sie selbstverständlich von Ihrer Bestellung zurücktreten. Alle Versand- und Frachtkosten, Bankgebühren bei Auslandsüberweisungen, sowie Zollgebühren gehen zu Lasten des Bestellers und müssen mitberücksichtigt werden.
Unser aktuellen Versandkostenpreise finden Sie unter der Rubrik faire Versandkosten im shop.
 
Zahlungsarten, Zahlungsbedingungen Vorkasse (bei Zahlungen bitte unbedingt Ihre Auftragsnummer angeben!) oder Zahlung per Einzugsermächtigung/ Lastschriftverfahren (Bankgebühren für nicht eingelöste Lastschriften gehen zu Lasten des Bestellers, sofern der Fehler nicht bei Eva-Maria Ammon liegt - bitte rufen Sie Lastschriften bei Warenrückgabe oä. nicht zurück, sondern geben Sie uns Bescheid. Wir überweisen Ihnen den Betrag sofort zurück. Andernfalls gehen Mahn-, Inkassoforderungen und Bankgebühren zu Ihren Lasten gehen.
 
Datenschutz Ihre Daten werden sicher mit SSL verschlüsselt. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an service@omkara-shop.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post. 
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
Ihre persönlichen Daten werden bei Webbestellungen verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
 
Gewährleistung und Haftung Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Informationen sowie Produktangaben sind allgemeine Aussagen, die, sofern sie Bezug zum Thema Gesundheit haben, nicht als Ersatz für eine individuelle Therapie oder Beratung durch einen Arzt oder Heilpraktiker gesehen werden dürfen. Der Kunde ist verpflichtet, die von uns angebotenen Produkte selbst auf seine persönlichen Anforderungen hin zu überprüfen. Kein von uns angebotenes Produkt darf als Heilmittel verstanden werden. Für Schäden, die aus einer falschen Anwendung resultieren, übernehmen wir keine Haftung. Selbstverständlich kann auch die individuelle Verträglichkeit eines Produktes nicht garantiert werden. Eva-Maria Ammon haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Besteller Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Eva-Maria Ammon haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern Eva-Maria Ammon schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt. Bei Bestellung und Auslieferung von Waren durch unsere Vertragspartner gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen unserer Partner. Dies gilt ebenso für alle mit unseren Kooperationspartnern eingegangenen geschäftlichen Beziehungen.
 
Produktdarstellung im Internet sowie im Katalog Wir sind bemüht, die Korrektheit der Angaben zu gewährleisten. Dennoch können die Farben der Abbildungen von den tatsächlichen Artikeln abweichen. Die Darstellung hängt von den jeweiligen Einstellungen und unterschied­lichen Typen der Hardware ab.
Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.
 
Anwendbares Recht und Gerichtsstand Für die Geschäfts­beziehungen gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist Itzehoe.
Teilunwirksamkeit Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird davon nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen berührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.
 
Itzehoe, 13.01.2017  Eva-Maria Ammon