Donut Avalonkristallin (synth.) energetisiert

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 5200
  • Lieferzeit: 2-5 Werktage Details
    EU & Ausland-Versandinfo
  • Unser Preis: 7,95 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • UVP des Herstellers: 9,95 €
  • Sie sparen 20%, also 2,00 €
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

energetisierte Einzelanfertigungen

edle Donut Avalonkristallin (synth. ) Kreation der Omkara-Collection

- der einmalige und exklusive Schutzstein  - Donut ca. 45 mm Durchmesser
,energetisierter Cherryquarz.

Die energetisierte Avalonkristallin ist etwas ganz Besonderes. Sie wurde unserer jetzigen Zeit geschenkt, damit wir eine Brücke nach Avalon erschaffen können und das Licht auf unserer Erde neu verankert wird. Noch ist sie eine Seltenheit. Sie verbindet dich mit der Ursubstanz deiner Seele und ganz tief mit dem Herzen von Gaia.
.
Maria Magdalena sagt, dass diese außergewöhnliche Kristallin das Herz ganz weit öffnen kann und dich ebenfalls mit der liebenden Qualität des Mondes, der Mondin, und der Venus verbindet. So kann die Einheit der Göttinnen-Energie durch sie auf dieser Erde schneller erwachen und kraftvoll Gaia in ihrem Lichtkleid erstrahlen lassen.
Die Avalonkristallin, verbindet dich mit dem Magenta- und dem Silberstrahl aus der Quelle.  

Unsere Schwester der kraftvollen Avalonkristallin verkörpert die Schwingung von Avalon. Diese heilige Energie wird durch Macaria Mahnaz, die Mutter von Jeshua und Gaia selbst, in einem kristallinen Stein als Matrix übertragen. Dieser Schwingungsträger ist nun wieder als Handschmeichler, als wunderschönes Herz oder Donut für Sie verfügbar.

Auf unserer Erde sind sehr viele wertvolle Edelsteine vorhanden, als Träger irdischer und kosmischer Energien, die uns von der Erde geschenkt werden, wenn die Zeit reif ist. Doch weitaus mehr Edelsteine, werden der Erde brutal entrissen. Diese gequälten Steine erreichen uns in ihrem Leid und benötigen unsere Hilfe, damit sie heilen können.
Die Energien auf unserer Erde erlauben es der echten Avalonkristallin noch nicht in physischer Form in diese Dimension zurück zu kehren. Daher dürfen wir für manche Entwicklungen und Veränderung in dieser Zeit Brücken kreieren, wie z.B. auch der von Menschen geschaffene Gold- und Blaufluss eine solche Brücke sind. Die ebenso von Menschen erschaffene Avalonkristallin gesellt sich in diese Runde. Sie ist rein optisch mit der Kristallin auf Avalon identisch und kann uns tief mit der Energie der echten Avalonkristallin verbinden.

In der Meditation mit Macaria Mahnaz habe ich die Avalonkristallin gesehen, jedoch noch kein Stein, Edelstein auf unserer Erde trägt konstant diese hohe, ausgleichende Schwingung. Macaria führte mich damals ganz gezielt zum so genannten Erdbeerquarz und ich war voller Freude die Kristallin auf dieser Erde gefunden zu haben.
Da solch ein Stein überall als echter Edelstein, Erdbeerquarz angeboten wird, ging ich natürlich davon aus, dass dies seine Richtigkeit hat. Allein mir fehlte die kraftvolle Energie, die ich in der Meditation mit der Kristallin, die Gaias Zuhause ist, gefühlt habe. Macaria machte mir noch einmal verständlich, dass es zu früh ist für die Kristallin selbst auf die Erde zurück zu kehren. Daher wurde einem Menschen die Inspiration geschenkt ein Abbild zu erschaffen. Dieses Abbild ist der unechte Erdbeerquarz, auch als Cherryquarz im Handel unterwegs. Der echte Erdbeerquarz ist ein eher kompakter Stein wie z.B. der Achat und ist nicht mit der Avalonkristallin verwandt.

So bleibt uns nun die Möglichkeit diese Energie de neuen Zeit in ein Symbol zu integrieren. Der synthetische Cherryquarz ist hierfür die Basis. In der Weiterentwicklung dieser Quantenmatrix entstand die Vision der Avalonkristallin, als Geschenk von Gaia, energetisiert von Macaria ein Symbol zu Ehren Avalons. Jedes einzelne Stück wird durch einen langen, mystischen und liebevollen energetischen Prozess in Gaias und Macarias Energie in die Avalonenergie erhoben, die sich dem/der jeweiligen TrägerIn anpasst.

Entladen: neben die Räuchermischung Avalon legen und/oder fließendes lauwarmes Wasser
Energetisieren. In die Blütenmischung zum Räuchern Avalon legen
Aufladen: In einer Schale mit Bergkristall- und Rosenquarzchips

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass der meist erhältliche und als Naturstein bzw.  ?echter Edelstein? betitelte Erdbeerquarz, Cherryquarz ein von Menschen hergestellter glasartiger Stein mit Farbeinschlüssen ist und so nicht auf der Erde vorkommt. Der seltene Erdbeerquarzedelstein ist undurchsichtig und kompakt.

Mehr Infos zum Thema Avalon www.omkara-shop.de/pdf/avalon.pdf

Wir wünschen von Herzen viel Freude mit diesem Geschenk an uns von Gaia und Macaria.

Kundenstimmen Weitere Infos im web
Wir freuen uns auf Ihr Feedback http://www.macaria-mahnaz.de/

Lieferstatus: sofort

Hierzu empfehlen wir Ihnen

Kunden kauften dazu folgende Produkte